Farmkonzepte N° 14 – Juni 2018

Hygienemanagement
Schadnagerbekämpfung im Betrieb

In einem neuen FarmKonzepte berichten wir über die Schadnagebekämpfung

Ein wichtiger Bestandteil des Hygienemanagements ist die Vorbeugung, Beseitigung und Kontrolle verschiedenster Arten von Schädlingen im landwirtschaftlichen Betrieb. Unsere aktuelle Ausgabe Farmkonzepte 14 – Juni 2018 befasst sich mit den Schadnagern.
Schadnager ist eine Sammelbezeichnung für Nagetiere (Rodentia), die in der Tierhaltung als Schädlinge eingestuft werden.
Schadna­ger sind vor allem auch Überträger von Krankheiten und somit ist dieses Thema besonders in Zeiten bei der Bedro­hung durch die Afrikanische Schweinepest ein hochaktuelles Thema. Wenn Betriebe ge­räumt werden, wird auch den Schadnagern die Nahrungsquelle entzogen und sie wandern zum nächsten Betrieb – mit den Keimen! Sie müssen deshalb möglichst frühzeitig gestoppt werden.

Lesen Sie den ganzen Artikel…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.